Kategorie: Winter 2021/22

Letzte Etappen

  Nach unserem Einkauf in El Masroig näherten wir uns der französischen Grenze bei immer noch sehr schönem, sonnigen Wetter in zwei weiteren Stopps in L’Hosipitalet de L’Enfant und auf dem Stellplatz eines Landguts in der Nähe von Girona.   Hinter den Pyrenäen empfing uns sehr starker Wind, der zunächst von der Seite und dann […]

Ein gelungener Tag im Ebro Delta

Es scheint, als wolle uns das Wetter den Abschied von Spanien schwer machen. Seit Tagen nur noch Sonne ohne ein Wölkchen am Himmel zwischen Sonnenaufgang und -untergang. Wir sind zur Zeit im Ebro Delta und übernachteten zunächst ganz am äußeren Rand des Deltas in Riumar mit seinem riesig langen Sandstrand.   Am folgenden Tag unternahmen […]

Rückfahrt, erste Etappen

Wir haben Isla Cristina dann am 21.1. verlassen und sind mit einem Zwischenaufenthalt in Fuentes de Andalucia bis zum Cabo de Gata gefahren. Der auch noch geplante Stopp in Tabernas, die für seine Italo-Western Drehorte bekannte Wüstengegend, fiel aus, da uns der ausgesuchte Stellplatz nicht gefiel. Wir fanden dann einen schönen Übernachtungsplatz am Cabo de […]

Erstens kommt es anders …..

Während unseres Kurztrips an der Algarve von West nach Ost standen wir zwei Tage auf der Ilha de Faro, einer der Faro vorgelagerten Inseln, die die Lagune vom Meer trennen. Es gibt hier einen neuen Campingplatz mit einigen Stellplätzen für Wohnmobile, und es kommt Insel-Feeling auf. Auf der einen Seite die Lagune und auf der […]

Zur Algarve

Nach Stationen in Sines, Vila Nova de Milfontes und Alferce stehen wir jetzt auf einen Stellplatz nördlich von Portimão. Das schöne Wetter hat sich stabilisiert, bei Temperaturen um die 18 Grad lässt es sich in der Sonne gut aushalten. Entlang der Algarve werden wir jetzt langsam zurück nach Spanien tingeln, um am 18. Januar wieder […]

Ein Lebenszeichen

Das war die längste Zeit, die wir bisher am Stück auf einem Wohnmobilstellplatz verbracht haben. 16 Tage mit Geburtstag, Weihnachten und Sylvester/Neujahr. Außer Spaziergängen, Fahrradtouren und 3 Fahrten mit dem Wohnmobil zur Vorratsbeschaffung ist eigentlich nichts passiert. Wir hatten die Gelegenheit, unsere Wäsche zu waschen und bei sonnigem Wetter zu trocknen. Zweimal am Tag kam […]

Weihnachten in Isla Cristina

Nach unserer Planänderung buchten wir für die Zeit über Weihnachten und Neujahr einen Platz auf dem Wohnmobilstellplatz nahe bei Isla Cristina. Wie bei der Reservierung gewünscht, bekamen wir einen Platz in der ersten Reihe mit sehr schönem Ausblick auf das Naturreservat mit seinen durch Ebbe und Flut geprägten Salzwiesen. Bereits bei der Ankunft begrüßten uns […]

Fuentes de Andalucia

Nach drei Nächten und wunderschönen Sonnenuntergängen verließen wir die Gegend um Cabo de Gata.   Wir erreichten die Autobahn und tauchten ein in das „Mare Plastico“. Vom Meer bis zu den Bergen erstrecken sich Gewächshäuser aus Plastikfolie für unser Gemüse. An schönen Stränden befinden sich Betonburgen für die Touristen. Wir übernachteten in Almerimar, einem riesigen […]

Am Cabo de Gata

Nachdem wir ja nun unsere ursprünglichen Pläne geändert haben, geht es nun etwas langsamer voran. Unserem fünftägigen Aufenthalt in Xeraco folgte nach einem Zwischenstopp in Xaló mit Einkauf bei der Winzergenossenschaft eine viertägige Ruhephase auf der Finca Alegria westlich von Cartagena.   An einem etwas kühleren Tag (18 Grad) nutzten wir den angebotenen Mietwagen der […]

Planänderung

Wir verbrachten drei Nächte in Almenara und genossen die schöne Lage am Meer.   Schließlich ging es weiter in Richtung Süden, Ziel war Xeraco, ein Ferienort ca 60 km südlich von Valencia. Unser Navi führte uns mitten durch das Zentrum Valencias, was angesichts vierspuriger Kreisverkehre, Baustellen und rasant fahrender Spanier doch zum Teil recht aufregend […]

Nächste Seite »