Kategorie: Uncategorized

Letzter Urlaubstag

Letzter UrlaubstagKuala Lumpur, Malaysia Kuala Lumpur, Malaysia Für die letzte Nacht in Malaysia hatten wir ein Hotelzimmer in der Nähe des Flughafens gebucht. Nach einer poblemlosen Fahrt ohne hinduistische oder andere Prozessionen in Kuala Lumpur waren wir nachmittags da, gaben unser Auto ab und genossen im Hotelrestaurant noch einmal die malaiische Küche. Morgen geht es […]

Zur Eisenerzmine

Zur EisenerzmineDungun, Malaysia Dungun, Malaysia Auch heute blieb das Wetter schön, zeitweise sonnig. Wir machten einen Ausflug nach Bukit Besi. Ungefähr 30 Kilometer von Dungun entfernt befand sich in Bukit Besi eine Erzmine, die in der Mitte des letzten Jahrhunderts der größte Eisenerzlieferant für die USA und Europa war. Wir waren da, und man konnte […]

Fahrt nach Norden

Fahrt nach NordenDungun, Malaysia Dungun, Malaysia Obwohl zur Zeit noch Regenzeit herrscht, schien doch bereits morgens die Sonne, so dass wir uns entschlossen, die nördlich von Dungun gelegenen Küstenabschnitte zu erkunden. Im Wesentlichen handelt es sich um einen langen Strand, der gelegentlich durch Flussmündungen mit Mangroven unterbrochen wird. Hier liegen größere Ortschaften. Leider war die […]

Fahrt nach Dungun

Fahrt nach DungunDungun, Malaysia Dungun, Malaysia Ein insgesamt ruhiger Nachtflug brachte uns nach Malaysia. Neben dem komfortablen Aufenthalt in der Emirates-Lounge am Melbourner Flughafen hatten wir durch den Wechsel in die Business Class bequeme Sitze, die sich in eine nahezu 180 Grad Position bringen ließen. So verschliefen wir einen Großteil des Fluges. Irgendwann überholte uns […]

Abschied von Australien

Abschied von AustralienMelbourne, Australia Melbourne, Australia Der heutige Tag war geprägt von Abreisevorbereitungen. Das Auto wurde gesäubert, alle Schapps und Ecken ausgeräumt. Man staunt doch, wie viel sich in 10 Wochen so angesammelt hat. Zeit hatten wir genug, wir sollten Lucio ja erst um 17:30 in der Nähe des Flughafens von Melbourne treffen, um den […]

Abhängen bei Foxeys

Abhängen bei FoxeysCrib Point, Australia Crib Point, Australia Für heute hatten wir uns nichts Großes mehr vorgenommen. Erst gegen Mittag fuhren noch einmal an der Küste entlang zum Leuchtturm Cape Schank, den man leider auch nur mit gebührendem Abstand betrachten kann, wenn man kein Geld für den Eintritt ins angegliederte Museum ausgeben will. Trotzdem hat […]

Auf French Island

Auf French IslandCrib Point, Australia Crib Point, Australia Die Flucht vor der Hitzewelle ans Meer hat nicht viel geholfen. Selbst bei unserer Überfahrt mit der kleinen Fähre nach French Island blies uns der Fahrtwind wie ein heißer Fön ins Gesicht. Vielleicht waren es keine 40 Grad, vielleicht nur 38 Grad, aber es war so heiss, […]

Tolle Weine

Tolle WeineCrib Point, Australia Crib Point, Australia Heute erkundeten wir den restlichen Teil der Halbinsel. Waren wir gestern vom Andrang und dem Touristenrummel doch etwas genervt, so wurden wir heute entschädigt. Wir fuhren die Küstenstraße von Mornington bis etwa zu dem Punkt, an dem wir gestern die Küste erreicht hatten. Diese Strecke ist sehr schön, […]

Mornington Peninsula

Mornington PeninsulaCrib Point, Australia Crib Point, Australia Nun sind wir also doch noch auf der Mornington Halbinsel, dem Weingebiet, das wir nach unserem Melbourne Aufenthalt vor ein paar Wochen ausgelassen haben. Bisher haben wir hier noch angenehme Temeperaturen und die Vorhersagen sehen so aus, dass es hier ca. 10 Grad kühler sein wird als im […]

Nächste Seite »