Dover

Nein, wir sind noch nicht in Frankreich, auch wenn das nächste Bild es so aussehen lässt. Es war unser letzter richtiger Übernachtungsplatz in England: Das Weingut CARR TAYLOR nördlich von Hastings. Eine Flasche dieses Weingutes tranken wir zum Abendessen..

Vom jetzigen Stellplatz können wir Frankreich jedoch schon sehen. Wir warten in Dover auf die Abfahrt unserer Fähre, die uns morgen früh nach Dünkirchen bringen wird. In Dover war der Tag ausgefüllt durch eine Wanderung zu den Kreidefelsen und zum „South Foreland Lighthouse“.

Von Dünkirchen wird uns die Route über den Caravan Salon in Düsseldorf wieder nach Hause führen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.