Wieder in Givry

Unter Seglern würde man sagen, wir haben unser Kielwasser gekreuzt. Mit der Ankunft in Givry ist also die Umrundung der iberischen Halbinsel abgeschlossen. Darauf haben wir mit einem guten Tropfen angestoßen.

Stellplatz in Givry

 

Hier ist es doch sehr kalt. Auf dem Hinweg haben wir hier unsere Socken ausgezogen, nun tragen wir sie wieder.

In zwei weiteren Etappen über Saarbrücken und Dorsten geht es nun nach Hause.

Print Friendly, PDF & Email

1 comment on Wieder in Givry

  1. Ihr habt so viel erlebt und seid nun wieder auf der Heimreise. Wir wünschen Euch eine gute Heimfahrt und freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen. Halte die warmen Sachen bereit, denn hier ist es richtig kalt aber richtig schönes Sonnenwetter. Liebe Grüsse Peter u. Ute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.